Globales Ausbildungszentrum für Jugendbeschäftigung

Das Global Training Center für Jugendbeschäftigung ist eine eingetragene gemeinnützige Organisation,  die sich mit  den Jugendlichen und gefährdeten Kindern (Straßenkinder) befasst, durch das Training erfahren diese Kinder in eine bessere Zukunft  und werden dadurch automatisch produktive Bürger des Landes .   

    

Das Global Training Center for YEs  Employment wird Kindern, die derzeit auf der Straße leben, ermutigen, ihr Potential zu erkennen. Sie werden  von der Straße zurück in die Familie wechseln und wieder an dem   Gemeinschaftsleben teilnehmen. Infolgedessen bekommen  die  Straßenkinder  die Möglichkeit , entweder zum Schulstudium zurückzukehren oder sich selbstständig zu machen.

Unsere Vision

Die Vision der Organisation ist es, sich für eine Gesellschaft einzusetzen, die nach Werten und Normen ausgerichtet ist. Somit können die auf der Straße lebenden Kinder und Jugendlichen, Frauen, Behinderte und andere benachteiligte Gruppen in der Gesellschaft positive Veränderungen in ihrem Leben vornehmen.

 

Unsere Aufgabe

 

Aufgabe des Vereins ist es, die gefährdeten Kinder (Straßenkinder) anzusprechen, um ihnen  einen besseren Weg in die  Zukunft zu  ebnen .Dadurch werden sie  produktive Bürger des Landes sein. Verbesserung des Lebens von Jugendlichen und Straßenkindern in Äthiopien ist die Folge  durch frühzeitiges Eingreifen in die Entwicklung durch  Beratung, Schulung und Ausbildungsmöglichkeiten.

 

Hauptziel

 

  1. Gefährdete Kinder herausfinden; sie in eine bessere Zukunft führen und zu  produktiven Bürgern des Landes machen.

  2. Mit Jugendlichen zusammen arbeiten, um ein  respektvolles Umfeld mit Sicherheit zu schaffen. Das sozial gesicherte Umfeld gibt der Jugend die Freiheit, verschiedene Möglichkeiten zu erkunden und Ziele zu erreichen.

  3. Zugang zu allgemeiner und beruflicher Bildung zu bieten, die den spezifischen Bedürfnissen der Arbeitgeber entsprechen.

  4. die Jugendperspektive auf die Beschäftigung aufmerksam machen und mehr Arbeitgeber zu ermutigen, Jugendliche einzustellen.

  5. Verbesserung des Lebens von Jugendlichen und Straßenkindern in Äthiopien durch frühzeitiges Eingreifen in die Entwicklung durch Beratung, Beratung, Schulung und Ausbildungsmöglichkeiten.

  6. den Zielpersonen die Verantwortung für ihre ganzheitliche und nachhaltige Entwicklung zu geben. Kinder und Jugendliche, die auf der Straße leben, erfahren dadurch eine neue Lebensperspektive.

 

  • Facebook
  • Twitter
  • YouTube
  • Pinterest
  • Tumblr Social Icon
  • Instagram